Energie erzeugen, verteilen, messen

Mischen, transportieren, kühlen, heizen: Verfahrenstechnische Prozesse brauchen Energie.


Wir definieren den Energiebedarf, die Temperaturniveaus, die Gleichzeitigkeit und beschäftigen uns mit der Erzeugung und Verteilung der Energie. Die Energieeinsparung in der Verfahrenstechnik wird durch die Verteuerung der Energieträger zunehmend wichtiger. So suchen wir nach alternativen Energieversorgungslösungen und einer effizienteren Nutzung von bestehenden Einrichtungen. Neben Energieoptimierungsprojekten engagieren wir uns auch in der Entwicklung von neuen Energieerzeugungstechnologien.

.
Applikationsbeispiele:
  • Energieanalyse
  • Energiekosten
  • Energiebedarfsdefinition
  • Energieverteilungsnetze
  • Energieerzeugungs- und Umwandlungssysteme
  • Heiz-/Kühlsysteme
  • Wärmetauscher
  • Alternative Energieerzeugung
  • Dampferzeugungen
  • Wärmerückgewinnungen (z.B. Nutzung der Nachverdampfung aus Kondensatsystemen)
  • Kühltürme
  • Rekuperatoren
  • Image

    Image