Optimierung von Fertigungsprozessen, Material-, Personen- und Informationsflüssen

Für unsere Kunden werden Fragen der Effizienz von Produktionsanlagen immer wichtiger. Diese Entwicklung wird durch die steigenden Rohstoff- und Energiepreise sowie die Konkurrenz der globalisierten Wirtschaft beschleunigt. Unsere Kunden verfolgen ehrgeizige Wachstumsziele und suchen nach Lösungen, ihre Kapazitäten zu optimieren oder zu erweitern.

.

Darum widmen wir uns in den Projekten vermehrt der Optimierung von Fertigungsprozessen, Material-, Personen- und Informationsflüssen. Investitionsentscheide verlangen heute eine vertiefte Analyse der Betriebs- und Investitionskosten. Wir unterstützen unsere Kunden in der Erstellung von Investitionsrechnungen und benutzen diese für den Vergleich verschiedener Projektvarianten.

.

Die Anforderungen an die Industrie steigen. Immer komplexere Problemstellungen verlangen immer umfassendere Konzepte. Ausgangslage ist stets die ganzheitliche Planung des Fertigungsprozesses und der Unternehmenslogistik. Das Spektrum reicht von der Verbesserung einzelner Produktionslinien bis hin zur Konzeption und Umsetzung neuer Produktionsanlagen.

.

Unser Know-how und unsere Erfahrungen machen uns flexibel. Wir stimmen jeden Planungsschritt exakt auf die spezifischen Bedürfnisse des Kunden ab und konzipieren individuelle Lösungen, die den gesamten Prozess von der Materiallieferung bis zur Verpackung berücksichtigen.

.

Applikationsbeispiele:

  • Personen- und Materialflüsse analysieren und visualisieren
  • Produktionskonzepte entwickeln
  • Flächenbedarf eruieren
  • Layoutstudien und Höhenschnitte erstellen
  • Lagerkonzepte ausarbeiten
  • Optimierungen bestehender Prozesse
  • Nutzwertanalyse erstellen
  • Betriebskosten und Investitionen ermitteln

 Image

Image

 Image

 

Image