Hartmut Reichle, *1987, Projektleiter Engineering und Qualifizierung, bei ASSCO seit 2012



Was schätzen Sie an Ihrer Arbeit? 
«Vor allem die Vielseitigkeit. Bei ASSCO kann ich in vielen Projektbereichen tätig sein und bekomme Einblick in unterschiedliche Geschäftsfelder. Zudem arbeite ich sehr gerne Lösungen gemeinsam mit den Kunden aus. Denn bei jedem Projekt profitieren beide Seiten von der Erfahrung und dem Wissen des andern.»

Was machen Sie in Ihrer Freizeit?
«Viel Sport. Ich gehe ins Fitnessstudio und betreibe den Kampfsport Bujutsu, der gewisse Ähnlichkeiten mit Kung-Fu hat. Ich steigere gerne meine körperliche Leistungsfähigkeit. Zudem liebe ich das Reisen, vor allem Asien und Nordamerika haben es mir angetan.»

Was möchten Sie in Ihrem Leben unbedingt tun?
«Ein eigenes Haus bauen oder renovieren.»
.
Den Menschen kennen verbessert die Zusammenarbeit. Deshalb stellen wir hier unsere Mitarbeiter vor.